Pfannkuchen mit Konfitüre

15 Min.
10 Stck.
Leicht

Zutaten:

FÜR CA. 10-15 PFANNKUCHEN

TEIG:

  • 250 g Mehl
  • 600 ml Milch (oder Mandelmilch)
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier
  • 200 ml gehackte Mandeln
  • Butter zum Backen

 

GARNIERUNG:

  • 250 ml Schlagsahne
  • 100-200 ml (ca. 150-300 g) DEN GAMLE FABRIK Himbeer-Konfitüre
  • Geriebene Schale 1/2 Zitrone
  • Schale frische Himbeeren
  • Etwas Zitronenmelisse 

Zuberitung:

ZUBEREITUNGSZEIT: 10-15 MINUTEN

  1. Die Hälfte des Mehls mit der Milch verquirlen. Das restliche Mehl zusammen mit Zucker, Salz, Eiern und Mandeln unterrühren.
  2. Den Teig etwas stehen und ziehen lassen.
  3. Butter in einer Pfanne zerlassen. Ca. 100 ml Teil in die Pfanne geben und den Pfannkuchen von beiden Seiten backen. Ein guter Pfannkuchen ist weder zu dick noch zu dünn.
  4. Die Sahne steif schlagen und die Himbeer-Konfitüre vorsichtig unterheben.
  5. Die fertigen Pfannkuchen etwas abkühlen lassen und mit der Himbeer-Sahne sowie mit frischen Himbeeren, geriebener Zitronenschale und frischer Zitronenmelisse servieren.

Himbeere

Traditionen

FRUCHT & BEEREN LEXIKON