Gegrilltes Hähnchenfleisch mit Aprikosen-Fruchtaufstrich

20 Min.
4 Pers.
Leicht

Zutaten:

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Öl zum Bepinseln
  • 2-4 entsteinte Pflaumen

 

Für die Glasur:

  • 100 ml (ca. 150 g) DEN GAMLE FABRIK Cremig Aprikose
  • 1 EL Dijonsenf mit Honig
  • 1 EL fein gehackte Mandeln
  • 1 EL heller Balsamico-Essig 

 

Zubehör:

  • 1 Salatkopf, geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Dreiecke geschnitten
  • 1 kleine Melone, grob gewürfelt
  • Öl-Essig-Dressing (50 ml Olivenöl mit etwas Essig vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen)
  • Grobes Brot
  • Gegrillte Pflaumen

 

 

Zuberitung:

Und so funktioniert's:

  1. Das Hähnchenfleisch mit Öl bepinseln und auf jeder Seite 4 Minuten grillen.
  2. Die Pflaumen entsteinen und daneben vorsichtig grillen.
  3. Alle Zutaten für die Glasur vermischen und das Fleisch auf einer Seite mit der Hälfte bepinseln.
  4. 1-2 Minuten auf der glasierten Seite grillen.
  5. Die andere Seite des Fleischs mit der restlichen Glasur bepinseln und ebenfalls 1-2 Minuten grillen.

Hat man keinen Grill, kann man das Fleisch und die Pflaumen auch in einer Grillpfanne zubereiten.

Salat, Paprika und Melone vermischen. Öl-Essig-Dressing zugeben und vermischen. Das Hähnchenfleisch mit dem Salat und grobem Brot servieren.

Aprikose

Traditionen

Den Gamle Fabrik Fruchtaufstrich Produktion

SE VIDEO

FRUCHT & BEEREN LEXIKON