Geburtstagstorte „Beerentraum“

40 min.
12 stk.
Schwierig

Zutaten:

FÜR CA. 12 PORTIONEN

BÖDEN:

225 g Butter

225 g Zucker

4 große Eier

225 g Mehl

2 TL Backpulver

Abgeriebene Schale einer Zitrone

Ein Glas Ihres Lieblings-Fruchtaufstrichs von DEN GAMLE FABRIK

 

SCHOKOLADENMOUSSE FÜR DIE FÜLLUNG:

125 g Zartbitterschokolade

1 dl pasteurisiertes Eigelb

100 g Zucker

1 1/2 dl pasteurisiertes Eiweiß

 

DEKO:

1/2 l Schlagsahne

Frische Beeren, z. B. Himbeeren, Erdbeeren, Schwarze Johannisbeeren und Brombeeren 

 

Zubereitung:

ZUBEREITUNGSZEIT: 40 MINUTEN
BACKZEIT: 20 MINUTEN 
ABKÜHLEN: 1 TAG IM KÜHLSCHRANK ODER 2 STUNDEN IM GEFRIERSCHRANK

1. Zubereitung des Bodens: Butter und Zucker verrühren, bis eine luftige Masse entsteht. Die Eier einzeln nacheinander unterrühren.

2. Mehl, Backpulver und Zitronenschale miteinander vermischen und vorsichtig in den Teig einrühren.

3. Den Kuchen in einer gründlich gefetteten Springform bei 170 Grad ca. 20 Minuten lang backen, bis er eine goldbraune Farbe hat.

4. Den Kuchen komplett abkühlen lassen (am besten bis zum nächsten Tag). Falls es schnell gehen muss, kann der Kuchen zum schnelleren Abkühlen in den Gefrierschrank gestellt werden.

5. Für die Schokoladenmousse wird die Schokolade in einer Schüssel im Wasserbad geschmolzen.

6. Das Eigelb mit dem Zucker verrühren. Das Eiweiß steif schlagen. Die Schokolade in die Eigelb-Masse rühren und zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben. Rühren, bis die Masse gleichmäßig ist.

7. Den Kuchen in der Mitte quer durchtrennen, so dass zwei Tortenböden entstehen.

8. Den einen Tortenboden wieder in die Springform legen und eine Schicht Ihres Lieblings-Fruchtaufstrichs, eventuell Himbeere, darauf verteilen. Anschließend eine Schicht Schokoladenmousse darauf verteilen und stehen lassen, bis es etwas zusammengesunken ist.

9. Mit dem anderen Tortenboden bedecken und vor dem Servieren 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

10. Den Kuchen aus der Springform nehmen und ihn auf einen Kuchenteller legen.

11. Mit Schlagsahne und frischen Beeren dekorieren.   

 

Erdbeere

Traditionen

FRUCHT & BEEREN LEXIKON