Weihnachtszopf

135 Min.
1 Stck.
Schwer

Zutaten:

1 großer länglicher Zopf, mind. 10 Stücke

Zutaten:

  • 50 g Hefe
  • 200 ml Milch
  • 1/2 TL zerstoßener Kardamom
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 75 g Butter
  • ca. 450 g Weizenmehl
  • 75 g Butter
  • 100 ml Zucker
  • 150 g DEN GAMLE FABRIK Himbeer- oder Erdbeer-Fruchtaufstrich (ersetzbar durch andere Geschmacksvarianten)
  • 100 g geriebenes Marzipan
  • Ei oder Milch zum Bepinseln

 

Zubereitungszeit: 20 Min.
Teiggehzeit: ca. 90 Min.
Backzeit: 25 Min. 

  1. Die Hefe in warmer Milch auflösen.
  2. Kardamom, Salz, Zucker und Ei zugeben und gut verrühren.
  3. Die Butter mit der Hälfte des Mehls verkrümeln und unter die Hefemischung rühren.
  4. Das restliche Mehl nach und nach zugeben und den Teig gründlich verkneten. Verwenden Sie ggf. eine Rührmaschine und kneten Sie den Teig mind. 5 Min. lang.
  5. Den Teig zugedeckt 45 Min. ruhen lassen.
  6. Butter und Zucker zu einer weichen Füllung verrühren.
  7. Den Teig zu einem großen Viereck (ca. 30x40 cm) ausrollen. Die Füllung auf dem Teig verteilen und anschließend den Fruchtaufstrich darüberstreichen.
  8. Mit geriebenem Marzipan bestreuen und den Teig von der langen Seite aufrollen.
  9. Den Teig in drei Stränge unterteilen, die an dem einen Ende noch zusammenhängen. Zu einem länglichen Zopf flechten und anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  10. Mit Ei oder Milch bepinseln und ca. 45 Min. gehen lassen.
  11. Den Zopf ca. 25 Min. bei 180° C backen.

Warm servieren.

Himbeere

Traditionen

Den Gamle Fabrik Fruchtaufstrich Produktion

SE VIDEO

FRUCHT & BEEREN LEXIKON